Horst Fascher: Let The Good Times Roll

KAUFEN / BUY: 0 Artikel, 0,00 EUR

Horst Fascher
Let The Good Times Roll!
Der Star-Club Gründer erzählt
Hardcover mit Schutzumschlag
280 Seiten
Eichborn Verlag
ISBN 3-82185631-9
9783821856315

Mit der Eröffnung des Star-Clubs am 13. April 1962 auf der Hamburger Reeperbahn begann eine der wichtigsten Epochen der Pop- bzw. Rockgeschichte. Hier traten die Beatles, Chuck Berry, Jerry Lee Lewis, Bill Haley, Gene Vincent, Little Richard, Ray Charles, Cream, Small Faces und viele mehr auf. Die Superstars der damaligen Rock-Szene gaben sich auf St. Pauli die Klinke in die Hand.

Der Mann der dies möglich machte war Horst Fascher. Wie kaum ein anderer in Deutschland ist der 1936 unweit des Hafens geborene Hamburger den einstigen Superstars nahe gekommen, wie kaum ein anderer hat er die Kultur- und Popgeschichte in einem einzigen Leben vereint: Flüchtlingskind, Halbstarker, Weltklasse-Boxer, Beatles-Wegbereiter, Star-Club Erfinder, Sträfling, Vietnam-Freiwilliger, Musikpromoter, Selfmademan, Fußball-Manager und Chronist einer Ära, die so noch nicht erzählt wurde. Schonungslos offen und ohne Allüren berichtet Fascher vom exzessiven Leben hinter den Kulissen. Seine bizarren und zugleich anrührenden Erinnerungen führen den Leser zurück in jene wilden, goldenen Zeiten des Rock'n'Roll.









 
 

19,90 EUR

Produkt-ID: 70263  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St